Dienstag, 13. September 2011

Inspiration und Kürbisernte

Immer wieder sehe ich Dinge, wo ich mir denke, das wär doch was.. das könnte ich mal machen. Super Idee - vielleicht kann man das auch anders umsetzen.

Ha, kaum gesehen und schon wieder vergessen. Heute wollte ich mich mal inspirieren lassen und das hab ich auch. Ich habe mir alles notiert was mir dabei eingefallen ist. Und so hab ich mir eine kleine Liste gemacht. Das sind jetzt meine nächsten To - Do´s.


Aber jetzt zeig ich Euch mal was ich so alles gemacht hab - bzw. mache die letzten Tage. Die Spülischürzen hab ich heute genäht.


Ich weiß, bis Weihnachten ist noch lang und ihr wollt eigentlich gar nix sehen was damit zu tun hat. Trotzdem zeige ich ein paar Charms von denen einige auch für die Weihnachtsdeko bestimmt sind. Nähbeginn: sehr bald



Dieses Körberl konnte ich heute befüllen. Darin befindet sich Wolle die ich diesen Monat gekauft habe. Alles Baumwolle und verschiedenste Farben. Na.. was soll ich daraus zaubern?




Und nun zeig ich Euch noch meine Kürbisernte, welche aber noch gar nicht abgeschlossen ist. Da kommen noch einige dazu. Ich finde sie einfach zu süss!



Der Teller am oberen Bild steht bei uns im Wohnzimmer. Junior und ich werden noch ganz viele Blätter unten auf legen.. Dann ist unser Herbstteller perfekt.

Habt ihr auch schon begonnen Euch inspirieren zu lassen? Und wenn ja, wovon lasst ihr Euch inspirieren? Ich bin auf Eure Antworten gespannt!

Kommentare:

  1. klasse ich find immer wieder deine sachen toll.lg nana

    AntwortenLöschen
  2. boahh - lauter Neuigkeiten - die Spülischürzen sind soooo süß - Wahnsinn -
    die Charms sind so schön - ich liebe Advent und freue mich irgendwie schon so ganz langsam auf diese romantische stimmungsvolle Zeit -
    Wolle... oh spontan hab ich gedacht: rot und weiß und lila und weiß... da kann man so schöne Dinge zaubern - herrliche Blüten, Topflappen, Socken, Stulpen und und...
    oder so süße Kübisse, wie auf deinem Teller -
    liebe Christine, ich bin begeistert, wie lange du nicht mehr rauchst - super -
    ich wünschte, die Freundin meines Sohnes würde auch endlich mal konsequent aufhören -
    hab einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen