Dienstag, 5. Oktober 2010

auf dem Flohmarkt war ich...

.. eh schon wieder länger her, aber diese Schätzchen wollte ich Euch dann doch zeigen. Beide Förmchen wanderten für wenig Geld mit, diese tolle Schüssel musste ich mir ebenfalls gönnen. Ich finde sie wunderschön und man kann sie immer wieder neue verdekorieren.



Jaaaaa, ich hab auch endlich eine Waschrumpel.. frisch gestrichen ziert sie nun meine Küche, aber da ich vorhabe umzudekorieren (mein Mann würd die Augen verdrehen wenn er das lesen würd) kommt sie bald an einen anderen Platz


Und diese Anbietschale, die ich mit Kürbissen bestück habe, die durfte auch mit, da ich leider noch gar keine von denen besessen hatte und schon länger mit einer liebäugle.


Jetzt werd ich mal eine Bloggerrunde machen und so schauen was es bei Euch Neues gibt. Einen schönen Tag wünsch ich!

Ach ja nochwas, im Lauf der Woche werde ich auch den Flohmarktblog wieder etwas auffüllen. Würde mich freuen wenn ihr vorbeischaut

Kommentare:

  1. Liebe Christine,
    schöne Sachen hast du gefunden - das Waschbrett ist super - ich mag deine Glasschüsseln sehr - und besonders die kleinen Förmchen -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Chrissy,
    wunderschöne Sachen hast Du ja vom Flohmarkt ergattern können.Ich liebe Flohmärkte auch sehr.Es ist immer so spannend.Ich sehe gerade bei Dir die -und-Zeichen.Ich habe auch ein paar genäht.Deine Stoffe finde ich sehr schön!
    Ich habe mich bei Dir als Leserin eingetragen und schaue jetzt öfter mal vorbei.Besuche mich doch auch einmal.Würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Chrissy,

    da hast du ja wirklich einen tollen eroberungszug gehabt. die schüssel gefällt mir ausnehmend gut.


    Liebe Grüße von Bonnie

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Dinge hast Du immer und Du dekoriertst auch so wunderschön ! Gefällt mir total gut !
    Tja, und Männer verstehen das ja eh nicht mit dem Dekowahn bei Frauen *grins*.
    Ich werde so nach und nach mal bei Dir gucken, was ich denn in den letzten Monaten alles so verpasst habe ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen du Liebe! Ich komm jettz ja auch viel zu selten zum Bloggen, aber bei dir musste ich unbedingt wieder mal vorbeischauen! Deine Flohmarktschnäppchen sind wunderschön! Solch eine Glasetagere hatte ich früher auch mal, sogar in zweifacher Ausführung, von meiner Oma geerbt - BEIDE haben mir im Lauf der Jahre meine Katzen kaputt gemacht (nicht Maxwell und Nina, sondern die beiden "Rabauken", die ich früher hatte)... SCHNÜFF! Und ganz besonders begeistert bin ich auch von der Schüssel mit dem Metallrand!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,
    mir geht es oft auch so, dass mir alles zu viel wird und ich gern mehr Zeit hätte - und dann wieder denke ich, ich sollte mir viel mehr Zeit für "gesunde" Dinge nehmen (spazieren, autogenes Training, Gymnastik für meinen armen Rücken). Das Blog nimmt sehr viel Zeit in Anspruch - noch kann ich mich nicht entschließen, aufzuhören. Bin gespannt, wie das mit dem Impressum ausgeht. Man soll wohl gezwungen werden, Name, Adresse und Telefon-Nr. zu veröffentlichen....
    Das Schildchen hab ich mal irgendwo in einem Laden gekauft - weiß leider nicht mehr wo - ich glaub es war im Urlaub im Norden.
    Du hast eine schöne hohe Schale mit gehäkelten Kürbissen da stehen - toll - auch die Förmchen find ich so toll - auch die Schüssel mit Rand ist süß - dein Waschbrett gefällt mir sehr - steh ja auf so was -
    lass deinen Mann grummeln, macht meiner auch immer aber dann grinst er doch - bin halt ein Deko-Freak.
    Uns geht es so weit gut (mal rauf mal runtern - wie überall).
    Denk auch mal zwischendurch an dich!!!
    Liebe Grüße - schade, dass wir so weit auseinander wohnen - Ruth

    AntwortenLöschen