Montag, 19. Oktober 2009

was ist denn so alles passiert?

Es war wirklich unheimlich viel los letzte Woche. Junior ging ab Montag wieder in den Kindergarten und plötzlich war mein Mann krank. Also war der zu Hause.
Es gab jede Menge Arbeit und auch viel Neues und einiges davon möchte ich Euch heute zeigen:

Diesen Dekoständer habe ich über Ebay ergattert. Ein Schnäppchen das hervorragend zur Deko passt.



Ich habe viel genäht letzte Woche, unter anderem diesen Dekopolster, eigentlich hab ich zwei genäht, den anderen zeige ich Euch das nächste Mal...


Vorige Woche war ich in Klosterneuburg. Dort gibt es eine riesen Fabrikshalle, mit Bändern, Stoffen, Knöpfen.. also eigentlich alles was das Handarbeitsherz höher schlagen lässt... und ich habe zugeschlagen: Aber seht selbst.


















Von Andrella liebt Herzen (kennen glaub ich eh so gut wie alle) falls nicht einfach in meine Linkliste schauen kam das Päckchen an und seht was ich für tolle Sachen von ihr habe:

Diesen entzückenden Kranz mit Herzchen darin, der passt hervorragend ins Vorzimmer




Habe bei ihr diese Bauernsilberteelichter erstanden und davon gleich mehrere da der Preis echt unschlagbar war




Ist dieses Herzkränzchen nicht entzückend?





Und hier noch mehr von den Teelichtern. Habe jetzt vier an der Zahl und kann mich nicht sattsehen an ihnen. Ich glaube damit hast du mir die meiste Freude gemacht liebe Andrella..



Nachdem mein Mann mir das komplette Arbeitszimmer überlassen hat waren wir beim Schweden und haben einen neuen Schreibtisch und Sessel, sowie ein Regal für ihn gekauft. Und Junior musste natürlich gleich seine Werkzeugkiste auspacken. Fand das Bild so herzig das ich es euch unbedingt zeigen musste.









Kommentare:

  1. Hallo :)

    Du hast Dich ja schön eingedeckt ...da kanns los gehen... ;)

    Dann bekommst Du ja ein eigene Nähzimmer - richtig? : 0) Das ist ja toll!

    Wie gehts den den Mietzis so?
    Bin gespannt auf neueste Nachrichten
    aus Österreich ;)))

    Lieben Gruß

    kathy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, du warst sicher bei Müller oder? Der ist bei mir am 7.11. dran, denn da werden die letzten Kleinigkeiten für den Adventmarkt in Hartberg gekauft!
    Schöne Woche noch!
    Herzliche Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ui, da hast du aber wirklich fette und hübsche Beute gemacht! Wunderschöne Dekostücke, dann auch noch der selbst gemachte Polster und viel Material zum weiter handarbeiten - echt toll! (Freut mich, dass du mit dem Tipp von Erikas Onlineladen etwas anfangen kannst!) Und dein Junior macht sich toll als Heimwerker! Super, dass du ein Arbeitszummer bekommst! Ich wünsch deinem Mann baldige Besserung (schade, dass er keine Erdäpfel mag...; meiner mag dafür weder Broccholi noch Zucchini, noch Spinat, noch Gurken, noch Paradeiser... frau hats nicht leicht)!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  4. Da warst Du ja wirklich fleißig und hast wunderschöne Dinge geschafft!
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. wow, tolle sachen hast zu ergattert ... die lassen jedes frauenherz höher schlagen !!! ;-)
    andrellas sache n sind wunderschön und schaun toll aus, wie du sie dekoriert hast !!!
    hahaha, dein sohnemann ist ja soooo allerlieebst ...!! ein richtiger mann bei der handwerksarbeit, ;-)
    bis bald mina

    AntwortenLöschen
  6. Soooo viele schöne neue Sachen?
    Das ist ja unglaublich was du alles ergattern konntest:)
    Deine Deko gefällt mir auch ausgesprochen gut. Und Bauernsilber ist wirklich toll. Bin glatt bissel neidisch auf deine schönen Teelichter:))
    Aber ich gönne es dir natürlich SEHR!!!
    Dein Sohnemann ist ja sooo süss!!!
    Und schon so fleißig am helfen, toll.
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebste Chrissy, ist wirklich wahnsinnig lieb von dir, dass du mir so offen geschrieben hast. Hat mich total gefreut. Ich kann es nachvollziehen, dass du dir nach deinem Süßen Sohn noch ein weiteres Kind wünscht. Wir haben uns für heutige Verhältnisse relativ früh entschieden, das "Probieren" anzufangen, eben weil es auch dauern kann. Wir hatten aber Glück und sind nun Happyschwanger. Ich bin wirklich sehr angespannt, dass nicht alles gut geht, denn in m. Bekanntenkreis hatten so viele eine Fehlgeburt, das steckt irgendwie im Kopf. Übrigens noch was zu deinen Kauferfolgen: Andrellas Schatz ist wunderschön, das Herz aber auch und Bauersilber ist was ganz besonderes.Sieht immer toll aus. Musste schmunzeln, du hast aber zugeschlagen die letzten Tage-lach* LG Tanja

    AntwortenLöschen